Umgebung

Bis zum kleinen Hafen im Mittelpunkt des Ortes sind es ca. 300 m. Der Ostseestrand ist ca. 900 m entfernt und mit dem Fahrrad oder auch zu Fuß leicht zu erreichen. Sie wohnen hier wunderschön ruhig in einer Nebenstraße, da ist Erholung garantiert. Der Fahrradweg nach Wiek beginnt wenige Meter vor der Haustür. Restaurants mit leckeren Fischgerichten im Angebot erreicht man ebenfalls gut zu Fuß.

Verbringen Sie ein paar schöne Tage in unserem Urlaubsnest. Egal bei welchem Wetter und egal zu welcher Jahreszeit, es gibt immer etwas Neues zu entdecken.

Breege ist der ideale Ausgangspunkt für Ihre Erkundungen quer über die Insel.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Erleben Sie Rügen!

Zum Ort Breege

Breege liegt im Nordosten der Insel Rügen auf der Halbinsel Wittow und hat sich bis heute den Charme eines alten Fischerörtchens erhalten. Zahlreiche reetgedeckte Kapitänshäuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert gibt es heute noch zu entdecken. Das Ostseebad Breege- Juliusruh besteht aus den beiden Dörfern Breege und Juliusruh, eingebettet vom Breeger Bodden und der Ostsee. Gerade diese besondere Lage macht Breege landschaftlich so reizvoll. Aber auch das Klima ist mild und wohltuend. Der kilometerlange feine Ostseestrand in Juliusruh ist nur einen knappen Kilometer von Breege entfernt.

Der schöne Hafen/ Yachthafen von Breege ist Mittelpunkt des Ortes. Von dort können Sie Schiffsfahrten nach Hiddensee und nach Ralswiek (Störtebeker Festspiele) unternehmen. Im Ort gibt es unter anderem einen Fahrradverleih, gute Restaurants und Bistros, Spielplätze, Reiterhöfe und Einkaufsmöglichkeiten. In der Wellnessoase von Juliusruh können Sie sich verwöhnen lassen. Zahlreiche Rad- und Wanderwege laden dazu ein, die Umgebung zu erkunden. Die Leuchttürme am Kap Arkona, die berühmten Kreidefelsen im Jasmunder Nationalpark oder die Ostseebäder Binz und Sellin sind nur einige Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gibt.

Von Breege aus kann man interessante Ausflüge unternehmen. Beispielsweise mit dem Fahrrad entlang der Steilküste (10 Km) zu den Leuchttürmen am Kap Arkona und zum verträumten Fischerörtchen Vitt.

Der Königsstuhl im Jasmunder Nationalpark ist der berühmteste Kreidefelsen. Die Sicht von See aus auf die Kreidefelsen ist ein besonderes Erlebnis. Von Sassnitz aus fahren täglich Schiffe zu den Kreidefelsen.

Vom Breeger Hafen aus kommt man per Schiff zur Insel Hiddensee oder zu den Störtebeker Festspielen nach Ralswiek.

Stralsund, die Stadt am Strelasund ist mehr als nur eine Art Durchgangsstation nach Rügen. Die Altstadt wurde 2002 zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt.
Die Attraktion von Stralsund ist das Ozeaneum mit 39 Aquarien, 8700 Quadratmeter Ausstellungsfläche und 7000 Tiere und Wasserpflanzen.
Ein weiteres Erlebnis ist eine Fahrt mit dem „Rasenden Roland“ eine dampflokbetriebene Schmalspureisenbahn. Sie verkehrt zwischen Putbus über Binz, Sellin und Baabe nach Göhren.

Freizeit

– Baden: In 900 m Entfernung von der Ferienwohnung liegt das Badeparadies „Schaabe“, ein 11 km langer Sandstrand.
– In der Nebensaison ist der Wellnessbereich des Hotels Atrium am Meer im Seebad Juliusruh für jeden geöffnet. Zu Fuß in ca. 7 min zu erreichen.
– Angeln: Auch wenn sie nicht im Besitz eines Fischereischeins sind können sie auf Rügen angeln, hierzu müssen sie nur einen Touristen-Fischereischein erwerben. Diesen Schein erhalten sie für 20,-Euro bei jeder Tourismusinformation oder in den meisten Anglergeschäften.
– Dino-Saurierland Rügen: Der Freizeitpark befindet sich in der Nähe von Sargard. Hier werden auf einen 800m langen Rundweg über 100 Dinosaurier gezeigt.
– Rügen-Park in Gingst: Im Miniaturenpark befinden sich über 90 Modelle von Gebäuden der Insel Rügen aber auch andere historische Gebäude wie das Kolosseum von Rom oder Notre Dame. Weiterhin gibt es 17 Fun- und Fahrattraktionen, von Riesenrutsche bis hin zum Scooter. Für das leibliche Wohl sorgt ein SB-Restaurant.
– Jasmund Therme: Sollte die Sonne einmal nicht scheinen können sie Rügens großes Freizeit- und Erlebnisbad in Neddesitz bei Sargard besuchen. Beckenlandschaft : Erlebnisbecken, Kinderbecken, Außenbecken, Whirlpool, Rutsche
Sauna: 2 Finnische Saunen. Frucht-Sauna, Dampfbad

Kranichzug: Ein Muß für alle Natur- und Tierfreunde. Von September bis
Ende Oktober rasten auf Rügen über 50.000 Kraniche auf ihren Zug
nach Süden. Von Mitte März bis Anfang April legen etwa 8000 Vögel eine Rastpause auf der Insel ein.

Sportliche Aktivitäten: Für Radfahrer und Wanderfreunde gibt es eine Vielzahl
von Rad-und Wanderwegen, so z.B. zum Kap Arkona oder entlang des Großen Jasmunder Boddens.
Weiterhin Können sie viele Wassersportarten betreiben von Rudern über Segeln und Surfen bis zum Schnorcheln und Tauchen ist alles möglich.

Services und Geschäfte im Ort

  • Geldautomat
  • Lebensmittelgeschäft
  • Souvenirgeschäft
  • Töpferei
  • Bäckerei
  • Arzt
  • Segelschule

Entfernungen:
Nächster Flughafen : Rostock in 140 Kilometer
Nächster Fährhafen : Sassnitz in 25 Kilometer
Nächster Bahnhof : Lietzow in 24 Kilometer
Nächste Autobahnabfahrt : Stralsund in 63 Kilometer
Nächster Strand : Juliusruh in 900 Meter
Nächste Bar/Kneipe : Breege in 300 Meter
Nächstes Restaurant : Breege in 300 Meter
Auto: Empfohlen

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Erleben Sie Rügen!